STEP UP Newsblog

07.11.2018 14:47

Was ist Content Marketing - und wie Sie es in Ihrem Unternehmen nutzen können

Warum gibt es überhaupt Content Marketing?
Dies hat einen ganz einfachen Grund: Konsumenten haben Werbung satt! Sie versuchen auf viele Arten die Werbung zu umgehen. Dies geschieht, indem Filme auf Netflix oder ähnlichen Plattformen ohne Werbeunterbrechung konsumiert werden.
Das ist nur eins von vielen Beispielen, denn wir Verbraucher nutzen immer mehr sogenannte Adblocker. Diese unterdrücken für uns die störende Werbung.


Viele Unternehmen haben jedoch schnell erkannt, dass ein unterhaltsamer oder hilfreich vermittelter Inhalt bei den Konsumenten viel Aufmerksamkeit erzeugt.
Über Webseiten oder Social-Media Kanäle kann dieser Content zielgruppengerecht geschaltet werden, ohne viel Geld für teure Anzeigen in den Medien aufwenden zu müssen.
In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was Content Marketing genau ist und wie Sie es für sich und Ihr Unternehmen effektiv nutzen können.

Man soll also guten Content kreieren, doch was bezeichnen wir als guten Content?
Guter Content löst im besten Fall immer eine Fragestellung oder ein Problem des Konsumenten, wodurch sich die Aufmerksamkeitsspanne der Nutzer erhöht. Hauptakteur ist nicht die Produktbewerbung oder das Unternehmen selbst, sondern vielmehr die Verbreitung von nützlichen Informationen, die dem Nutzer einen Mehrwert bieten. Wie Sie Ihren Content verbreiten – ob auf der Unternehmenswebseite, Social-Media Kanälen, Blogs, Videos, Podcasts oder als eBook – hängt ganz von Ihrer Zielgruppe ab.

Warum Content Marketing Wirkung zeigt
Die Veränderung des Kaufverhaltens, sowie die Entwicklung und Nutzung des Social Web führten dazu, dass sich in den letzten Jahren Content Marketing als eigene Marketing Methode entwickeln konnte.
Durch Content Marketing ist es möglich, dass Unternehmen potentielle Kunden auf direktem Weg erreichen, ohne sie mit Werbung im klassischen Sinne zu belästigen.
Somit gilt also: Wenn guter Content Probleme des Lesers löst, ist dies ein großartiger Weg zur Kundenbindung!
Dadurch, dass sich das Unternehmen auf einer persönlicheren Ebene öffnet und Lösungen schafft, erlangt es Vertrauen und Interesse der Konsumenten. Dies fördert vor allem eine positive Kaufentscheidung.

Wie Sie Content Marketing in Ihrem Unternehmen nutzen können
Letztendlich ist Content Marketing für jedes Unternehmen geeignet.
Diese drei Punkte sollten Sie jedoch beachten, bevor Sie mit Content Marketing starten:

Sie benötigen…

  • …ein Medium, dass auf viele aktive Nutzer wirkt und Ihnen als Unternehmen zusagt, um auf diesem Ihren Content zu verbreiten.
    Wenn bereits ein Medium, wie Ihre Webseite besteht, auf der Sie bis jetzt viele Besucher generieren konnten, so ist es sinnvoll, diese zu nutzen.
    Als Social-Media Kanäle eignen sich besonders Facebook, Xing und LinkedIn.
  • … eine klar definierte Zielgruppe.

Das allgemeine Ziel liegt darin, ein profitables Kundenverhalten hervorzurufen – Kunden sollen letztendlich kaufen. Um dies zu erreichen ist es zwingend notwendig, die eigene Zielgruppe zu kennen und klar zu definieren, um sich gezielt auf diese Personengruppe konzentrieren zu können. Dabei geht es nicht nur darum, die Zielgruppe zu benennen,  sondern diese auch zu charakterisieren. Hierbei steht die Analyse der derzeitigen Bedürfnisse, des Haushaltseinkommens, der bisherigen Kaufentscheidungen und der zukünftigen Bedürfnisse im Vordergrund.

 

  • …ein Team aus Textern oder Redakteuren.
    Um durch Content Marketing möglichst viele potentielle Kunden zu erreichen, ist es wichtig, dass regelmäßig guter, neuer und kreativer Content entsteht. Sie benötigen also ein Team aus Textern oder Redakteuren, um den Kunden so oft wie möglich neue und interessante Einblicke in die Themenwelt des Unternehmens zu gewähren und Innovationen zu verbreiten.


Unser Fazit zum Content Marketing

Unternehmen, die eine langfristige Kundenbindung anstreben, kommen um das Content Marketing nicht herum. Dieses Instrument ist in Zeiten, in denen die Leser mit Werbung überhäuft werden, der passende Weg, um sich hiervon abzuheben.

Content Marketing ist aus den heutigen SEO-Konzepten nicht mehr wegzudenken. Das Konzept von Content Marketing zeigt uns, dass wir nicht für Google oder Bing unsere Beiträge schreiben, sondern für Sie, unsere Leser. Kreativität, Expertenwissen und die Stärkung der Marke im Netz spielt dabei eine essentielle Rolle.
Content Marketing ist nicht für kurzfristige Erfolge gedacht, sondern hilft Unternehmen in den kommenden Jahren dabei kontinuierlich zu wachsen.
Auch dieser Blogbeitrag selbst ist Content Marketing und hat hoffentlich Ihr Interesse geweckt.

Zurück

Wir verwenden Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr Informationen
OK!