STEP UP Newsblog

02.05.2018 12:34

Artikel Höhere Umsätze generieren

Händler mit einem großen Filialnetz wundern sich vielleicht, warum einige ihrer Stores schlechtere Kennzahlen liefern als der Durchschnitt. Mithilfe eines modernen Mystery-Shopping-System lassen sich die Gründe feststellen und beheben.

Neben der Strategieberatung und dem Kampagnenmanagement ist die Marktforschung eine tragende Säule des Dienstleistungsportfolios. Dabei geht es um Mystery Shopping und Kundenzufriedenheitsmessungen zur Verbesserung der Verkaufs- und Kundenorientierung.

Die Testkäufe werden durch professionelle Tester durchgeführt. Die Testkriterien sind sehr vielfältig und auf den ersten Blick sogar recht kleinteilig. Nach der Analyse der Daten hilft das Team von STEP UP dem Händler, das Erscheinungsbild einzelner Filialen, ja sogar Abteilungen zu verbessern, die Vertriebsorientierung der Fachverkäufer zu schärfen, die Cross-Selling-Bemühungen und die Wirkung von Werbemaßnahamen zu steigern.

Zurück

Wir verwenden Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr Informationen
OK!